Sprache

Ihre Ferienvilla finden
1 Gast
Erwachsene
Kinder
Babys
Kontaktieren Sie uns

Mieten Sie eine Luxusvilla und erkunden Sie Port Mahon

Port Mahon, die Hauptstadt der Insel Menorca, hat Ihnen viel zu bieten

Port Mahon liegt im Osten der Insel Menorca und ist heute die Hauptstadt der Insel. Die Legende besagt, dass die Mayonnaise ihren Namen von dieser Stadt erhalten hat, wo sie erfunden wurde. Dieser natürliche Hafen ist mit einer Länge von 6 Kilometern der größte des Mittelmeers. Bei einem Kaffee auf einer der Sonnenterrassen des Hafens begegnen Sie den Einheimischen. Die Terrassen des Casino Maritimo und des Restaurants Way bieten einen atemberaubenden Blick auf die Königsinsel und die Küste. Um diese aus nächster Nähe zu bewundern, laden wir Sie ein, in einem der beiden Katamarane des Unternehmens Yellow Catamaran Platz zu nehmen. Als besonderes Extra können Sie in das Unterdeck hinabsteigen, um den fabelhaften Meeresboden zu beobachten. 

Filter

Anzahl der Zimmer

  1. 4+
  2. 5+
  3. 6+
  4. 7+
  5. 8+

Ausstattung und Service

  1. Swimmingpool
  2. Kinder willkommen
  3. Jacuzzi
  4. Garten
  5. Privatparkplatz
  6. Direkter Zugang zum Meer

Themen

  1. Villen am Meer
  2. Villen am Rande des Meeres
  3. Villen mit Blick auf das Meer
5 Villa Villen
588 € - 1 260 €pro Nacht
12 5 4

Menorca - Maó
588 5
1 245 € - 2 134 €pro Nacht
BUCHEN
10 (12 max.) 8 7

Menorca - Maó
1245 8
144 € - 660 €pro Nacht
BUCHEN
7 4 2

Menorca - Maó
144 4
235 € - 376 €pro Nacht
BUCHEN
8 4 4

Menorca - Maó
235 4
720 € - 1 573 €pro Nacht
2 (8 max.) 4 3

Menorca - Maó
720 4

Leider entspricht keine Villa Ihren Suchkriterien.
Sehr gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter!

Senden Sie uns eine möglichst detaillierte Anfrage und unsere Villaspezialisten werden Ihnen gerne zeitnah Angebote vorstellen.

Unsere Luxusvillen 


Das Expertenteam von Villanovo hat für Sie die besten Villen in Port Mahon ausgewählt, damit Sie einen unvergesslichen Urlaub verbringen können. Wir organisieren Ihnen gerne die Aktivitäten, die Sie vor Ort unternehmen möchten, wie zum Beispiel eine Bootstour oder einen geführten Spaziergang durch die Stadt. So lernen Sie die Hauptstadt Menorcas in all ihren Facetten kennen. Sie können auch zusätzliche Dienstleistungen wie eine Reinigungskraft oder einen Koch wählen, um die lokalen Spezialitäten zu probieren.

Auf Entdeckungstour in Port Mahon


Ganz am Ende des Hafens stoßen Sie auf eine riesige Festung: La Mola. Sie wurde im 19. Jahrhundert errichtet und ist heute eine der schönsten Festungen Europas. Für Strandliebhaber: Nur 4,5 km von Mahon entfernt liegt Sa Mesquida mit seinem klaren Meer, ein wahres Paradies. Es ist angenehm, die Treppen von Ses Voltes zu nehmen, um den Hafen zu verlassen und durch die Einkaufsstraßen Carrer Nou und Hannover zu schlendern. Mahon ist eine Stadt, in der zahlreichen Märkte zu finden sind, wie dem Kunsthandwerker-Nachtmarkt am Dienstagabend, sowie dem traditionellen Fischmarkt, dem Markt von Peix, der fast jeden Tag geöffnet ist. Dort haben Sie die Wahl zwischen lokalen Weinen und Tapas, die Sie auch gerne in einem der drei wunderschönen Parks im Stadtzentrum genießen können. Der Park Plaza Bastion verfügt sogar über Terrassen, auf denen Sie etwas trinken und den lokalen Gin probieren können, dessen traditionelles Rezept bis ins Jahr 1750 zurückreicht! Die besten Adressen für Nachspeisen sind die Bäckereien von Es Llonguet und Sucreria Valles, die mit den typischen Spezialitäten der Stadt wie Pastissets oder Rubiols aufwarten. 

Port Mahon ist auch reich an Kultur, da hier 1829 das erste Opernhaus Spaniens, das Teatro Municipal de Mao, erbaut wurde. Es kann ebenso besichtigt werden wie das Ca n'Oliver-Museum, das die Geschichte der Stadt erzählt. Wenn Sie einen der schönsten Ausblicke auf die Insel haben möchten, begeben Sie sich auf die Spitze des Gebäudes. Vergessen Sie nicht, an der Kirche Santa Maria auf der Plaza Constitucion und am Rathaus vorbeizugehen, das in einem wunderschönen Gebäude untergebracht ist. Wenn Sie am 9. September noch vor Ort sind, können Sie anlässlich der Mare de Déu de la Gràcia, einem religiösen Fest, das seit dem 19. Jahrhundert gefeiert wird, an verschiedenen Aufführungen und Pferderennen teilnehmen. 

Nun sind Sie an der Reihe, die Hauptstadt der Insel Menorca auf eigene Faust zu erkunden, indem Sie eines unserer Ferienhäuser mieten.